• Religion

    "Wo Gott ist, da ist Zukunft." (Motto Papstbesuch 2011)
  • 1

Besuch Pastor Gotthilf im Jahrgang 10

IMG 0910Eine Fortsetzung der Projektwoche "Prävention" durfte der Jahrgang 10 am 23.01.2019 erleben. Pastor Thomas Gotthilf nahm sich extra Zeit, um den Schülerinnen und Schülern einen realistischen Blick auf das Leben in der Justizvollzugsanstalt Lingen - Kaiserstraße aufzuzeigen. Grund für den Besuch war der fälschlicherweise entstandene Eindruck, dass der offene Vollzug in der JVA Damaschke mehr einer Jugendherberge gleicht als einem Gefängnis. Eindringlich, oft amüsant und doch sehr ernsthaft beleuchtete Pastor Gotthilf die Wege in eine JVA und seine Aufgaben dort als evangelischer Pastor und Seelsorger.

IMG 0911Er erzählte von den Hierarchien der Inhaftierten untereinander, von unterschiedlichen Verhaltenscodices zwischen Inhaftierten untereinander oder im Umgang mit Bediensteten, von Subkulturen und der Arbeitspflicht in deutschen Gefängnissen. Alle Zuhörer lauschten gespannt und aufmerksam seinen Ausführungen, mit denen er den Irrglauben des Ausruhens und "Chillens" im Gefängnis erfolgreich widerlegte. Ein gesamt gesehen sehr spannender, aber auch abschreckender Einblick in den Normal-Justizvollzug, in die Untersuchtungshaft und Sicherungsverwahrung tat sich den Schülerinnen und Schülern auf und hinterließ nachhaltige Wirkung.

IMG 0913Mit großem Applaus und einem Präsent als Dank im Arm wurde Pastor Gotthilf nach unterhaltsamen und sehr interessanten 2 Stunden schließlich verabschiedet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseiten. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.